debgzh-TWcsdanlenfifrelhuitjanoplptrusrskessvthtr
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Finden Sie das passende Angebot in Südtirol - Unterkunft, Restaurant, Urlaub auf dem Bauernhof etc.

  

Hotels &

Restaurants

Hotels & Restaurants

Maso Runch Hof in Abtei, Restaurant, Ferienwohnungen, Urlaub auf dem Bauernhof

maso runch aussenansicht mms

Unser Hof

Wie es Tradition ist in Alta Badia, wurde das alte Hofgebäude, in dem sich heute unser Gasthaus befindet (Lüch Maso Runch Hof mit seinen typisch ladinischen Spezialitäten), aus Holz und Stein errichtet. Das gilt auch für unser Wohngebäude, für die Stadel und Ställe, in denen (unser ganzer Stolz!) unsere Noriker Pferde und die Milchküchestehen, und nicht zuletzt für die beiden großen Chalets mit den fünf Ferienwohnungen, die wir im Jahr 2010 dazugebaut haben. Hier können Sie Urlaub machen und dabei den einzigartigen Blick auf das UNESCO-Welterbe der Dolomiten genießen. Besonders schön ist es abends, wenn sich zum Sonnenuntergang die sogenannten „Bleichen Berge“ rosarot verfärben. Sicher haben Sie von dem Phänomen des Alpenglühens schon gehört. Auf Ladinisch sagen wir Enrosadira dazu; es verleiht unseren Bergen einen zauberhaften Schimmer – von der Fanesgruppe mit dem Kreuzkofel (Sas dla Crusc auf Ladinisch und der wohl bekannteste Gipfel in Alta Badia) bis hin zu Puez-Gruppe und Geislerspitzen mit dem zugehörigen Naturpark, zu dem auch die Gardenaccia gehört, die uns wie ein guter, wohlmeinender Riese von hinten beschützt.
maso runch hof fewo puetia mms
 

Unsere Ferienwohnungen

Unsere fünf Ferienwohnungen befinden sich in zwei separaten Gebäuden, die wir nach baubiologischen Grundsätzen und architektonisch passend zu unserem Bauernhof errichtet haben. Die beiden Gebäude liegen nur wenige Schritte von unserem Hof aus dem 18. Jh. entfernt, in dem sich heute das Gasthaus befindet, und sind nach Süd-Osten ausgerichtet. Man hat also einen herrlichen Blick auf die Fanes-Gruppe und schon vom Morgen an Sonne. 

Alle Ferienwohnungen sind in echt ladinischem Stil und mit regionalen Materialien eingerichtet. Allen voran natürlich mit Holz aus unserem Tal. Für die Holzvertäfelungen haben wir vor allem unbehandeltes Fichten- und Zirbenholz verwendet. 

Die Apartments bieten Platz für zwei bis sechs Personen und sind unterschiedlich groß (45-70 qm). Alle sind komfortabel und praktisch ausgestattet – mit Küchenecke mit Spülmaschine, Kühlschrank und Mikrowelle, Satelliten-TV, Fön, Internet über W-LAN und Balkon. Einige Apartments verfügen außerdem über einen Backofen.

Den Gästen aller Ferienwohnungen stehen außerdem der Garten, der Kräutergarten, ein Kinderspielplatz, die Garag e und (im Winter) das Ski-Depot mit beheizbaren Skischuhhaltern zu Verfügung. 

Auf Wunsch versorgen wir Sie gerne mit Eiern und Milch von unserem Hof!
maso runch hof ghernacia mms
maso runch hof zimmer mms

Ladinisches Gasthaus

Seit wir auf dem Runch Hof leben und Gäste bewirten, ist uns eine Sache ganz besonders wichtig: Wir wollen die echte, ursprüngliche ladinische Küche bewahren. Es ist eine schlichte, einfache Küche, aber sie basiert auf frischen Südtiroler Zutaten und hat sich inzwischen auch international einen Namen gemacht. Warum? Weil sie auf hohem Niveau zubereitet wird und ihre ganz eigene Charakteristik hat. Bei uns schmeckt es wirklich noch genauso wie früher – das ist uns wichtig. 

In der Küche lieben wir keine Experimente! Unsere Schweinshaxen braten wir wie seit jeher im Holzofen. Das ergibt einen besonders feinen Geschmack – auch deshalb, weil wir den Ofen mit Holz aus unserem eigenen Wald heizen. Aus Liebe zur Geschichte unseres wunderbaren Hofs lassen wir übrigens auch diejenige Küchenecke (Ciasadafüch auf Ladinisch), wo früher der Speck geräuchert wurde, schön rauchschwarz und weißeln nicht drüber. 

Im Hof selbst haben wir nichts verändert; wir nutzen die Räume nur etwas anders als früher: Im Erdgeschoss liegen neben der Küche zwei Stuben, in denen heute unsere Gäste essen und die durch den alten Holzofen voneinander getrennt sind. Früher dienten diese beiden Zimmer als Wohnstube und Schlafzimmer (Stangode auf Ladinisch). Das wird der Grund dafür sein, dass unsere Gäste immer erzählen, dass sie sich bei uns wie zuhause fühlen! Die Zimmer sind schlicht und klassisch Südtirolerisch eingerichtet und strahlen eine wunderbar warme, gemütliche Atmosphäre aus. Man spürt einfach die Liebe, die wir hineinstecken.

Im ersten Stock sieht es ganz ähnlich aus wie unten; hier liegen drei Stuben, die früher einmal als Schlafzimmer dienten. Und dann wartet dort noch eine Überraschung: eine Holzveranda, auf der man im Sommer draußen essen kann!

Am Sonntag haben wir geschlossen. Im Übrigen freuen wir uns sehr, wenn Sie sich telefonisch anmelden, wenn Sie bei uns essen möchten. Nicht dass Sie eigens zu uns hochfahren – und alles ist besetzt! (Tel.+390471839796)
maso runch ristorante ladino mms

Die Tiere auf unserem Hof

Wir befinden uns im Herzen Südtirols und in einer Region, denen die Dolomiten einen wirklich einzigartigen landschaftlichen Rahmen verleihen. Zu unserem ladinischen Bauernhaus aus dem frühen 18. Jh., wie es typisch ist für das Gadertal, gehören auch eine alte Mühle, ein Spielplatz sowie Ponys, Hühner und Kaninchen, Schafe und Ziegen – ein großes Glück nicht nur für kleine Kinder.

Auch wenn Sie nicht in unseren Ferienapartments wohnen, können Sie unseren Bauernhof im Sommer einmal pro Woche besuchen – im Rahmen der Programme Summer for kids (für Kinder von vier bis neun Jahren) oder Ein Baurnhof für die ganze Familie, die beide vom Tourismusverband Alta Badia organisiert werden.

Nicht verpassen dürfen Sie auch den „Termin“, den vor allem unsere kleinen Gäste besonders lieben: das Melken unserer Holstein-Küheimmer abends, vor dem Abendessen (nachher Händewaschen nicht vergessen!). 

Zu unsrem Hof gehören mehr als 72 Hektar Wald und Wiesen, von denen ein guter Teil auf 2.000 m und höher liegt. Das Heu, mit dem wir unsere Tiere füttern und das wir im Sommer zusammen mit der ganzen Familie „machen“, ist daher von allerbester Qualität. Sie schmecken es sofort, wenn Sie unsere frische Milch trinken, die wir auch in der Küche unseres bäuerlichen Gasthauses verwenden. Die restliche Milch liefern wir an die Genossenschaftsmolkerei Mila in Bruneck, die für ihre köstlichen Joghurts und Käse weithin geschätzt wird. 

Ja, auf unsere gute frische Milch sind wir wirklich stolz. Aber auch die Eier unserer Hühner schmecken wunderbar. Wir verwenden sie in der Küche, und Sie als Gäste unserer Apartments sollten sie unbedingt auch einmal probieren – z.B. zum Frühstück! 

In unserem Bio-Gemüsegarten bauen wir außerdem Kräuter an, mit denen wir in der Küche unseren Gerichten den richtigen Pfiff verleihen – von Basilikum über Thymian bis hin zu Rosmarin und Schnittlauch. 

Aus unserem eigenen Wald wiederum kommt das Holz auf den Hof.Holz, mit dem wir über die Jahre unseren Ferienbauernhof errichtet haben, aber auch Feuerholz, mit dem wir das Gasthaus, die Chalets und unser Wohnhaus heizen.

Weitere Informationen bzw. Preise finden Sie auf unserer Website :
http://www.masorunch.it

Bei fragen kontaktieren Sie uns unter :
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anschrift :
Runch 11
39036 Abtei Bozen, Alta Badia - Dolomiten /Südtirol / Italien
Tel /Fax +39 0471 839 796

Tel.  Appartements +39 339 17 04 085

Drucken E-Mail


Copyright © 2018

TOURISMUS-SUEDTIROL, HOTELFÜHRER, REISEFÜHRER, FERIENWOHNUNG, APPARTEMENT. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok